1. Treffen der Kameraden a. D. am 14.09.2001

Werkfeuerwehr Böhlen

Tabs

1. Treffen der Kameraden a. D.  am 14.09.2001
 
Wir wollen es gleich vorwegnehmen, die  56  Kameraden waren von dieser Zusammenkunft begeistert und es kam der Vorschlag, regelmäßig solche Treffen durchzuführen.
 
Bernd Starkloff, Leiter der Werkfeuerwehr, begrüßte seine ehemaligen Kameraden und machte sie mit den
heutigen Aufgaben der WF vertraut. So erstreckt sich der Verantwortungsbereich der WF nicht nur über das Werk Böhlen von DOW CHEMICAL. Auch das neue VEAG-Kraftwerk Lippendorf gehört dazu. Es hat sich viel verändert in den vergangenen 10 Jahren.
Die moderne Löschtechnik, untergebracht in der neuen Feuerwache, war für die Kameraden doch sehr interessant. Auch die hauseigene Atemschutzübungsstrecke wurde bestaunt, denn so eine praxisnahe und dabei sichere Ausbildungsmöglichkeit gab es bisher nicht.
 
 
Erinnerungen...                                                                              Aus 36 m Höhe hat man eine gute Übersicht.  Sind wir noch höhentauglich?
 
Auch das Wetter zeigte sich von der besten Seite. Alle waren sich einig, es war ein sehr schöner Tag. Im nächsten Jahr müssen wir uns wieder treffen!
 
Fotos: Wolfgang Müller